Spendenübergabe an die AG Lungensport (Matthias Schmidt, Mundipharma und Frau Dr. Uta Butt, AG Lungensport)

DGP-Kongressteilnehmer radeln über 1.000 Minuten für einen guten Zweck

Mundipharma spendet 5.265 Euro an AG Lungensport

Auf dem diesjährigen Kongress der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie DGP vom 14.- 17. März in Dresden ging es am Mundipharma-Stand neben fachlichem Austausch und wissenschaftlichen Inhalten um den Einsatz für eine gute Sache. Auf zwei Fahrrad-Ergometern konnten sich die Kongressteilnehmer sportlich betätigen. Ihr Ansporn: Mundipharma spendete 5 Euro für jede gefahrene Minute an die AG Lungensport. Mit großem persönlichen Engagement und viel sportlicher Begeisterung kam so eine Zeit von 1.053 Minuten, also fast 18 Stunden, zusammen. Am 11. April 2018 konnte der Erlös von insgesamt 5.265 € an die AG Lungensport übergeben werden. Dr. Uta Butt, Geschäftsführerin der AG Lungensport, freute sich: „Eine schöne Summe, die den Einsatz der Ärzte für das Wohlergehen ihrer Patienten noch einmal deutlich unterstreicht. Die gespendete Summe wird für das Projekt ‚Handbuch Lungensport‘ verwendet, das als Leitfaden bei der Ausbildung neuer Übungsleiter zum Einsatz kommt. Das Buch ist seit März 2018 erhältlich und kann über die Webseite der AG Lungensport bezogen werden. Mitglieder der AG Lungensport erhalten bei Bestellung sogar 10% Rabatt.“