Colitis Ulcerosa

  • Biosimilars

    Erfahren Sie mehr über Wirkweise und Anwendung von Biosimilars in der Therapie von Colitis Ulcerosa.

    mehr
  • Servicematerial

    Wichtige Adressen, unsere Patientenbroschüren zum Download und noch mehr finden Sie hier.

    mehr
MedInfo-Line

Ihr Mundipharma Service für Fragen zu Präparaten und Therapien.

Gebührenfreie Info-Line:

Kontakt

(0800) 8 55 11 11

Was ist Colitis Ulcerosa?

Verschaffen Sie sich einen Überblick über das Krankheitsbild.

Mehr

Habe ich Colitis Ulcerosa?

Wie Ihr Arzt die Diagnose Colitis Ulcerosa stellt, erfahren Sie hier.

Mehr

Behandlung der Colitis Ulcerosa

Wie sieht die Therapie von Colitis Ulcerosa aus? Mehr über die Behandlungsmöglichkeiten lesen Sie hier.

Mehr

Colitis Ulcerosa – Was ist das?

Colitis Ulcerosa und Morbus Crohn unterscheiden sich darin, welche Teile des Darmtraktes betroffen sind. Bei der Colitis ulcerosa ist ausschließlich die Schleimhaut des Dickdarms, bei Morbus Crohn sind alle Schichten der Darmwand entzündet. Die Entzündungen beginnen im Enddarm und breiten sich unterschiedlich weit aus. Ein schubartiger Krankheitsverlauf ist typisch und auch Beschwerden außerhalb des Darms können sich entwickeln.

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen wie Colitis Ulcerosa können jeden treffen. Meist beginnt die Erkrankung zwischen dem 16. und dem 25. Lebensjahr, vereinzelt treten aber auch schon im Säuglingsalter erste Symptome auf.